Jura - Schwestern

ambulante Alten- und Krankenpflege

Galerie

Sie sehen die Visualisierung eines gerade im Bau befindlichen Gebäudes, welches im Sommer/Herbst 2022 als Tagespflege genutzt werden soll. Der dargestellte Gebäudeflügel mit dem Eingang soll später auch Sitz- und Tischgruppen für die Einnahme von Speisen und Getränken aufnehmen. Natürlich finden hier auch Gemeinschaftsveranstaltungen, Feierlichkeiten, Vorträge usw. statt. 

 

Die Räumlichkeiten sind flächenmäßig großzügig gehalten. Sie sehen hier etwa 190 qm, auf denen bis zu 75 Personen bequem Platz finden könnten. Ein ähnlicher Seitenflügel befindet sich spiegelverkehrt auf der anderen Seite des Gebäudes. Auch er wird mit schönen und qualitativ hochwertigen Möbeln ausgestattet sein, die in kleinen Sitzgruppen angeordnet sind und ein wohnliches Flair vermitteln. Insgesamt stehen so unseren Gästen bis zu 570 qm Fläche innerhalb des Gebäudes barrierefrei zur Verfügung. Dazu kommen nochmal ca. 500 qm Fläche durch eine überdachte Terrasse mit angrenzendem Garten.

Die Ausgestaltung unserer Räume hat für uns hohe Priorität. Interessante Farbkombinationen gehen einher mit hoher Qualität und Funktionalität unserer Möbel. 

Die folgenden Bilder stammen von unserer Einrichtungsfirma und sollen einen repräsentativen Eindruck der von uns bestellten Möbel vermitteln. Abgesehen von Abweichungen in der Farbauswahl spiegelt dieses Bild einen unserer späteren Ruhe/Therapieräume wider, welche im Mittelbau angeordnet sind. 

Gemütliche Sitzecken finden sich an vielen Stellen im Gebäude und laden zum Verweilen ein. 





 

 






Regelmäßig finden in unserem Besprechungsraum in angenehmer Atmosphäre Schulungen statt, die unsere Mitarbeiter in jeder Hinsicht auf dem Laufenden halten.


Zudem sind wir bemüht, qualifizierte Mitarbeiter langfristig zu behalten. Das geschieht durch unterschiedliche motivierende Faktoren

wie die Möglichkeit der Fortbildung,

die Gewissheit einer guten Bezahlung, die über der in dieser Branche üblichen Vergütung liegt, sowie zusätzliche Leistungen wie eine betriebliche Kranken- Rentenversicherung.

die Tatsache einer vernünftigen Dienstplanung, die ausreichend Regenerationszeiten ermöglicht und eine verlässliche Freizeitplanung sichert.

Ganz wichtig ist uns die Einhaltung eines respektvollen Umgangstones untereinander zur Wahrung eines konfliktarmen Arbeitsumfeldes.

Sehr viele gute Pflegekräfte resignieren in Einrichtungen, in denen kein Raum für die eben angesprochenen Dinge ist. Sie werden krank oder wechseln den Beruf. Wir wollen zeigen, dass es auch anders geht. Und davon provitiert auch der Patient.

TV Oberfranken besucht die Jura-Schwestern

Erste Eindrücke von den Dreharbeiten.....

Der Clip mit den Jura-Schwestern wird danach auch hier in der Galerie zu sehen sein.

Also immer wieder mal reinschauen!!!



 


Ein kleiner Filmbeitrag wurde damals auf Oberfranken TV im Rahmen einer Sendung über den regionalen Arbeitsmarkt ausgestrahlt.

Wer den Clip verpasst hat, kann ihn aber auch hier ansehen.